Untitled-6 copy

Stimmt die Chemie?

chem1

Im Fach Chemie erlernen die Schülerinnen und Schüler Methoden des naturwissenschaftlichen Arbeitens sowie das Argumentieren und Experimentieren.
Sie entwickeln Verständnis für ökonomisch und ökologisch verantwortungsbewusstes Handeln, z. B. beim Thema „Energie und fossile Brennstoffe“.
Ausgehend von der Vielfalt der Stoffe und der Stoffumwandlungen wird Interesse am Erkunden von Naturvorgängen und technischen Prozessen geweckt. Ergänzt wird der Unterricht durch Besuche von außerschulischen Lernorten sowie Filmvorführungen. Das chemische Wissen soll den SchülerInnen helfen, auch im Alltag sachorientiert zu urteilen.
 

chem2a

Das problemorientierte Experimentieren dient nicht nur der Erkenntnisgewinnung, sondern es erfordert eine präzise Fragestellung, exaktes Beobachten und sachliche Erklärung der Phänomene. Neben der Ernsthaftigkeit des Unterrichts und Aufmerksamkeit beim Experimentieren, soll der Spaß nicht vergessen werden.
Durch individuelles und gemeinsames Arbeiten entwickeln die SchülerInnen sowohl die Kommunikations- und Teamfähigkeit als auch Selbstständigkeit und bewusstes Handeln.

M. Werner